Fazioli,

  • "1. Medizinischer Musiksalon" - STINGL/FAZIOLI im Josefinum Wien

    "1. Medizinischer Musiksalon"
    13.10.2016, 19:00
    Josephinum, 1090 Wien, Währinger Straße 25

    Alejandro Picó-Leonís, Piano
    Luis Zorita, Cello


    Tobias Reinthaller, Lesung aus dem Briefverkehr Billroth - Brahms

    Idee und Konzept: Hans-Peter Petutschnig, Schuschnigg communications

    Klavier: FAZIOLI by G.I.STINGL

    • josefinum_059_edit
    • josefinum_472_edit
    • josefinum_626_edit

  • 1. Medizinischer Musiksalon

    "1. Medizinischer Musiksalon"
    13.10.2016, 19:00
    Josephinum, 1090 Wien, Währinger Straße 25

    Alejandro Picó-Leonís, Piano
    Luis Zorita, Cello

    Tobias Reinthaller, Lesung aus dem Briefverkehr Billroth - Brahms
    Idee und Konzept: Hans-Peter Petutschnig, Schuschnigg communications

    Klavier: FAZIOLI by G.I.STINGL

    Fotocredits (Copyright): Ärztekammer für Wien/Stefan Seelig

  • Anlieferung ins Porgy&Bess

    2006 durften wir einen FAZIOLI F278 Konzertflügel in den renomierten Jazzclub Porgy&Bess in Wien ausliefern.
    Der Flügel steht seither in durchgehendem Einsatz, das Porgy ist täglich Spielstätte nationaler und internationaler Künstler.

  • Gjermund Larsen

    Wir freuen uns sehr, zum wiederholten Male das Vertrauen der Jazzbühne Lech gewonnen zu haben: Seit deren Gründung vertrauen Künstler und Veranstalter auf Instrumente und Klaviertechniker aus unserem Hause.

    10.08.2016 - Tord Gustavsen Solo
    11.08.2016 - Gjermund Larsen Trio
    12.08.2016 - Mathias Eick mit Band
    13.08.2016 - Anat Fort Trio

    Klavier: FAZIOLI by G.I.STINGL

    Fotos: Michael Moosbrugger

  • Tord Gustavsen Solo

    Wir freuen uns sehr, zum wiederholten Male das Vertrauen der Jazzbühne Lech gewonnen zu haben: Seit deren Gründung vertrauen Künstler und Veranstalter auf Instrumente und Klaviertechniker aus unserem Hause.

    10.08.2016 - Tord Gustavsen Solo
    11.08.2016 - Gjermund Larsen Trio
    12.08.2016 - Mathias Eick mit Band
    13.08.2016 - Anat Fort Trio

    Klavier: FAZIOLI by G.I.STINGL

    Fotos: Michael Moosbrugger

  • Einladung: Konzert mit Streichquartetten von Franz Schubert

    Konzert mit Streichquartetten von Franz Schubert


    Die Schubert-Gesellschaft Wien-Lichtental lädt herzlich ein zum Konzert des Diogenes Quartett München (Gesamteinspielung sämtlicher Streichquartette von Franz Schubert soeben bei Brillant Classics erschienen)

    Samstag, 3. Dezember 2016, 19.00 Uhr

    Bank Austria Salon Im Alten Rathaus Wien
    1010 Wien, Wipplingerstraße 8

    Programm:

    Franz Schubert
    Streichquartett Es-Dur D 87
    Streichquartett c-Moll D 703
    Streichquartett G-Dur D 887

    Eintritt: EUR 20,–
    50% Ermäßigung für Mitglieder der Schubert-Gesellschaft,
    Schüler und Studenten

    Kartenreservierung (Freie Platzwahl):
    Tel. (01) 587 86 24 / Fa. G.I.Stingl
    (Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen – Name / Tel. /Anzahl der Karten – Rückruf zur Bestätigung garantiert)

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    (auch hier folgt eine Bestätigung per E-Mail)

     

    http://diogenes-quartett.de/

     

     

     

  • Fazioli

     

    Paolo FAZIOLI, der Pianist und Techniker, baut seit der Gründung des Ateliers 1981 Flügel und Konzertflügel.
    Leidenschaft für die Musik, wissenschaftliche Methodik, großes handwerkliches Geschick, ständige technologische Entwicklung und sorgfältige Auswahl der Materialien sind die notwendigen Voraussetzungen, um einen FAZIOLI-Flügel herzustellen.

    Das Atelier für die Pianoforti befindet sich in Sacile, nahe Pordenone, ca. 60 km nordwestlich von Venedig, in einer Gegend mit antiker und bedeutender Tradition in der Kunst der Holzbearbeitung. Schon Bartolomeo Christophori stammte aus Venedig - mit Entwurf und Herstellung dieser neuen Modelle professioneller Flügel und Konzertflügel in Italien schließt sich der Kreis von drei Jahrhunderten Tradition im Klavierbau.

    Weltweit suchten Pianisten nach höherer Qualität und reicherem musikalischen Ausdruck, als die bisherigen Flügel der Spitzenklasse anboten. Paolo FAZIOLI und sein Team aus Akustik-Physikern, Holztechnikern, Klavierbauern und Pianisten fanden die Antwort und entdeckten der Welt des Klaviers neue Dimensionen.

     


    Die Grundsätze der Arbeit bei FAZIOLI sind:

    • Handwerklicher Bau von Flügel und Konzertflügel höchster Qualität in streng limitierter Zahl.
    • Individuelle Arbeit in einem dominant kunsthandwerklichen Produktionsumfeld.
    • Stets offen für technologische Innovationen.


    Konstante und konsequente Arbeit, um selbst ein perfektes Instrument nochmals zu optimieren.
    Daraus ergibt sich permanenter Qualitätsgewinn für die PianistInnen - und so entscheiden sich immer mehr Stars aus Klassik und Jazz für ihr Spiel auf FAZIOLI.

    Wir laden Sie herzlich ein: Spielen Sie persönlich einen FAZIOLI, entdecken Sie Ihr Lieblingsmodell!
    Diese Faszination lässt Sie nie wieder los!

    In unserem Salon finden Sie derzeit alle Modelle F183 bis F278.

    www.fazioli.com

    Fazioli beim Deutschen Bundesverband Klaviere e.V.

    Gewinnen Sie auch hier einen kleinen Einblick:

     

  • Herbie Hancock auf unserem FAZIOLI Konzertflügel

    #jazzfestwien

    • herbie-hancock-wirbelte-beim-jazzfest-wien-in-der-staatsoper-41-71672379
    • herbie-hancock-wirbelte-beim-jazzfest-wien-in-der-staatsoper-41-71672381

     

    Fotos Credits: SN/APA/HERBERT NEUBAUER,

    Artikel in den Salzburger Nachrichten

     

    ORF Bericht:

     

     

     

     

  • STINGL bei LECH Classic Festival 2016

    Wir freuen uns, auch heuer wieder das LECH CLASSIC Festival mit Instrumenten aus unserem Hause austatten zu dürfen!

    Impressionen vom  Mittwoch, 3. August 2016 (Ungarischer Abend)

    Solisten:
    Edwin E.S. Kim – Violine
    Cornelia Horak – Sopran
    Marco Di Sapia – Bariton
    Gottlieb Wallisch – Klavier

    • Lech Festival 2016 66
    • Lech Festival 2016 73
    • Lech Festival 2016 74
    • Lech Festival 2016 75
    • Lech Festival 2016 77
    • Lech Festival 2016 80
    • Lech Festival 2016 81
    • Lech Festival 2016 84
    • Lech Festival 2016 96
    • Lech Festival 2016 99

  • Tonight: Yury Revich live in concert

    Galakonzert mit Yury Revich(Gewinner des ECHO Klassik 2016 Preises)
    Montag, den 17. Oktober 2016, um 19:30
    Grand Hotel Wien

    Die Benefiz-Veranstaltung unterstützt die Kinderwelt Stiefern, die Kindern und Jugendlichen in besonders schwierigen Lebenssituationen neue Lebensperspektiven bietet.

     

    Das Programm:
    Yury Revich und »Friday Nights with Yury Revich Festival Ensemble«: Mendelssohn Konzert D-Moll für Violine und Streicher
    Yury Revich und Donka Angatscheva: Massenet Meditation aus Thais
    Yury Revich und »Friday Nights with Yury Revich Festival Ensemble«: Vivaldi - Sommer Aus Vier Jahreszeiten
    Yury Revich und Brendan Goh: Haendel-Halvorsen »Passacaglia«
    Yury Revich und Donka Angatscheva: Elgar Liebesgruß
    Yury Revich und Donka Angatscheva: Sarasate Carmen Fantasie

     

    Klavier: FAZIOLI Konzertflügel von G.I.STINGL

     

  • Unsere Instrumente bei den Tiroler Festspielen Erl

    Wir freuen uns, auch heuer wieder die Tiroler Festspiele Erl mit FAZIOLI Konzertflügeln (Mod. F212 und F278) aus unserem Hause austatten zu dürfen!

    Die hohen Ansprüche der Künstler werden sowohl mit diesen perfekten Instrumenten, als auch durch die Betreuung durch unserer Techniker, vollends erfüllt - und übertroffen!

    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 17
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 18
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 23
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 24
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 26
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 28
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 42
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 48
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 49
    • Ingmar Flashaar @ Fazioli @ exellence for music @ pianomaintenance @ festspiele erl 51

  • Unsere Instrumente bei der Jazzbühne Lech

    Wir freuen uns sehr, zum wiederholten Male das Vertrauen der Jazzbühne Lech gewonnen zu haben: Seit deren Gründung vertrauen Künstler und Veranstalter auf Instrumente und Klaviertechniker aus unserem Hause.

    Erste Impressionen vom LECH JAZZ FEST 2016:

    Pianist: Tord Gustavsen
    Klavier: FAZIOLI by G.I.STINGL

    • IMG_0586
    • IMG_0609
    • IMG_3_2016_08_jazzbuehne_lech_A_06

    10.08.2016 - Tord Gustavsen Solo
    11.08.2016 - Gjermund Larsen Trio
    12.08.2016 - Mathias Eick mit Band
    13.08.2016 - Anat Fort Trio

     

Newsletter

Kontakt

Wiedner Hauptstraße 18, 1. Stock, 1040 Wien
Telefon: +43 1 587 86 24, Telefax: +43 1 587 86 24 15

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 09:30 - 17:30, Samstag: 09:30 - 12:00

Kontakt E-Mail