Rezension von: https://magazin.klassik.com

"Denkwürdig
Nicht nur er meistert die spieltechnische Grenzen auslotenden Herausforderungen phänomenal – auch der Fazioli-Flügel besteht (in Anwesenheit des Firmenchefs) den ultimativen Härtetest von Material und Klangeigenschaften mit Auszeichnung und erweist sich als bestens geeignetes Arbeitsgerät für Trifonovs filigrane Kunst, mit der er weder sich selbst noch Instrument schont. Tatsächlich drohen die Superlative beim Versuch, sein Spiel mit Worten zu beschreiben, auszugehen – man muss es einfach gehört haben! Seltene zusätzliche Besonderheit daran: Über die gesamte Distanz lässt dessen Intensität keine Sekunde lang nach. Jeder, der dabei war, wird bestätigen: ein denkwürdiger Abend mit konsequent alternativlosen Standing Ovations."

Daniil Trifonov: Zyklus Große Solisten/5
Ort: Musikverein, 23.02.2019
Werke von: Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, Sergej Prokofieff
Mitwirkende: Daniil Trifonov (Solist Instr.)

 

Lesen Sie die vollständige Rezension als registrierter User von klassik.com unter:

https://magazin.klassik.com/konzerte/reviews.cfm?TASK=review&PID=7082